Checkout

Paket ändern

Du hast das Mitgliedschaft 1 Monat Paket gewählt.

Mitgliedschaft für ein Monat

Der Preis für den Zugang beträgt CHF 20.00.

Zugang endet nach 1 Monat.

Account Informationen Du hast schon einen Account? Hier einloggen
FREI LASSEN
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für die vertragliche Beziehung zwischen bfit online und ihren Mitgliedern gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der beim Erwerb einer Mitgliedschaft aktuell abrufbaren und gültigen Fassung. Sie bestätigen beim Erwerb einer Mitgliedschaft diese AGB vollständig anzuerkennen.

2. Angebot

bfit online stellt seinen Mitgliedern auf der Webseite www.bfit.ch ein Online-Fitness-Kursangebot in Form von Videos zur Verfügung.

3. Mitgliedschaft/Vertragsabschluss

Die Mitgliedschaft bei bfit online ist kostenpflichtig und kann für die Dauer von einem, sechs oder zwölf Monaten erworben werden. Die Mitgliedschaftsangebote auf der Website stellen eine unverbindliche Aufforderung dar, bei bfit online eine Mitgliedschaft zu erwerben. Durch Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss einer bfit online-Mitgliedschaft ab. Daraufhin erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung der Mitgliedschaft. Der Vertrag kommt erst mit Erhalt dieser Bestätigung zustande. Erst nach Zahlungseingang schaltet bfit online per E-Mail den Login für den Zugriff auf das Online-Fitness-Kursangebot frei. Ab diesem Zeitpunkt beginnt die Dauer der gewählten Mitgliedschaft zu laufen. Die Mitgliedschaft endet automatisch nach Ablauf der Dauer der gewählten Mitgliedschaft.

4. Zahlungsmöglichkeiten

Die Mitgliedschaft kann nur per Paypal bezahlt werden.

5. Gewährleistung

bfit online leistet keine Gewähr dafür, dass die Mitgliedschaft Ihren Erwartungen entspricht und dass Erfolge aus der Benutzung der Mitgliedschaft erzielt werden.

6. Haftung

Die Mitgliedschaft bzw. die Benutzung des Online-Fitness-Kursangebotes erfolgt ausdrücklich auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Für Schäden infolge eines Unfalls, einer Verletzung oder einer Krankheit wird jegliche Haftung von bfit online ausgeschlossen. Die Versicherung ist Sache des Mitglieds/Benutzers der Website.

7. Timestop

Die Nichtbenutzung der Mitgliedschaft berechtigt zu keiner Rückforderung des Mitgliederbeitrags.
Bei Vorliegen von Krankheit, Schwangerschaft, Unfall, Militär- oder Zivildienst kann die Mitgliedschaft für die Dauer von mindestens einem Monat bis maximal drei Monaten unterbrochen werden (Timestop), wobei kein Anspruch darauf besteht. Der Timestop muss vor Abwesenheit, zusammen mit einer entsprechenden Bestätigung/Zeugnis bei der unter Ziffer 13 angegebenen Adresse eingereicht werden. Das Login wird dann für den entsprechenden Zeitraum gesperrt. Nach Wegfall der Trainingsunfähigkeit wird das Login wieder freigeschaltet und um die Dauer des Unterbruchs verlängert.
Ein rückwirkender Timestop ist nur bei Krankheit und Unfall möglich. Ein rückwirkender Timestop ist nur bei Krankheit und Unfall möglich. Dieser muss umgehend, jedoch zumindest im 1. Monat nach dem Beginn der ärztlich bescheinigten Trainingsunfähigkeit beantragt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt eingereichte Anträge werden nicht mehr berücksichtigt.

Ein Timestop ist nur 1 x pro Mitgliedschaftdauer möglich.

8. Kommerzielle Nutzung

Jegliche Form der kommerziellen Nutzung der Mitgliedschaft ist ausdrücklich untersagt. Kommt es durch ein Mitglied zu einer übermässigen Nutzung des Online-Fitness-Kursangebotes, so behält sich bfit online vor, die Videoabrufe des Mitglieds zu beschränken.

9. Verfügbarkeit

Die Website von bfit online ist für die Mitglieder grundsätzlich 24 Stunden pro Tag verfügbar. In Fällen höherer Gewalt sowie während notwendiger Wartungsarbeiten, Software-Updates, Störungsbehebungen und dergleichen kann es zu Einschränkungen oder Unterbrechungen kommen. Hieraus entsteht kein Anspruch auf Schadenersatz, Rückvergütung oder Verlängerung der Mitgliedschaft.

10. Datenschutz

Die für die Mitgliedschaft notwendigen Daten werden unter strikter Beachtung der geltenden Gesetzesbestimmungen verarbeitet und gespeichert. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. bfit online sichert seinen Mitgliedern zu, dass ihre Daten nicht an Dritte, namentlich zum Zweck der Direktwerbung, weiter gegeben werden. bfit online erhebt Daten nur soweit als für die Mitgliedschaft sowie den Betrieb der Website nötig. Mitglieder haben jederzeit die Möglichkeit, die von ihnen gespeicherten Daten im Profilbereich einzusehen und zu ändern.

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht. Der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist Thun.

12. Gültigkeit

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB nichtig oder unwirksam sein oder werden, so werden die übrigen Bestimmungen dieser AGB davon nicht berührt. Im Falle der Nichtigkeit oder Unwirksamkeit einer Bestimmung gilt diese als durch eine solche ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen oder nichtigen Bestimmung am nächsten kommt.

13. Adresse

bfit online
Irène von Atzigen
Postfach
3812 Wilderswil

unsere Partner

Vistawell
Stefan Schild
S4
Samfor
Nufer Grafik